Liebe Eltern, liebe Schwimmclubkinder!


Für 2015 stehen einige Wettkämpfe im Kalender, der nächsten:
09.05.2015 Tiroler Kindermannschaftsmeisterschaft 

Wir bitten euch auch wieder um eure Mithilfe bei den Wettkämpfen.

 

Auf geht's ins zweite Semester. Neuanmeldung Frühjahr/Sommer 2015: wir bitten euch das Anmeldeformular auszufüllen (auch schon bestehende Mitglieder) und den Mitgliedsbeitrag bis spätestens 11.02.2015 auf das Schwimmclubkonto zu überweisen, erst dann gilt man auch für das zweite Semester als angemeldet.

Hier gehts zum Anmeldeformular!


Neue Videos:
*SCHWIMMCLUB TRAINING*
*ANFÄNGER SCHWIMMKURSE*

von Doris Perktold

Pascal Lebeda: Jungsportler der Stadt Wörgl

Am 11.04.2015 wurde einem jungen Nachwuchssportler aus unseren Reihen eine besondere Ehre zu Teil.
Pascal Lebeda wurde aufgrund seiner hervorragenden Ergebnisse in den Jahren 2013 und 2014 zum Jungsportler der Stadtgemeinde Wörgl gekürt. Diese Auszeichnung hat bis dato kein Schwimmer des Schwimmclubs Wörgl erreicht und wir sind nicht nur froh, dass sich das Ausnahmetalent für den Schwimmsportentschieden hat, sondern auch sehr sehr stolz auf all seine Leistungen. Die Ehrung wurde ihm aufgrund seiner zahlreichen Österreichischen und Tiroler Meistertitel, sowie seiner internationalen Erfolge verliehen.

 


Weiterlesen …

von Doris Perktold

Unterland-Cup St. Johann 2015

Am 11.04.2015 stand der zweite Bewerb des Unterland-Cups und die dazugehörige Gesamtehrung für den Cup auf dem Programm. Ausgetragen wurde der Wettkampf in St. Johann und der Schwimmclub Wörgl war mit zahlreichen Nachwuchssportlern am Start.

Mit acht Goldmedaillen, 14 Silber- und 14 Bronzemedaillen schlugen sich die jungen Schwimmerinnen und Schwimmer sehr gut und konnten sich gegen die anderen teilnehmenden Vereine sehr gut behaupten.


Weiterlesen …

von Doris Perktold

Tigas-Cup Wörgl 2015

Am Samstag, den 21.03.2015 fand die 2. Runde des Tigas-Cup 2015 in Wörgl statt. Wieder gingen viele Teilnehmer an den Start und es wurden großartige Leistungen gezeigt. Auch der SC Wörgl war wieder erfolgreich und konnte sechs Goldmedaillen, 14 Silbermedaillen und drei Bronzemedaillen für sich verbuchen.

Weiterlesen …